Laufende Selbsterfahrungsgruppe

Die laufende Selbsterfahrungsgruppe bietet dir die Möglichkeit zu Innenschau, Selbstreflexion und Entwicklung.
Sie richtet sich an Ausbildungskanditat*Innen aller psychosozialer und pädagogischer Berufe.

In regelmäßigen Abständen beleuchten wir unterschiedliche Themenschwerpunkte aus verschiedenen Perspektiven.
… Was macht mich aus?
… Lebe ich mein Potential? Mag ich meine Grenzen (überwinden)?
… Ich bin so wie ich bin, warum eigentlich?

Mit Hilfe existenzanalytischen Denkens, hypnotherapeutischen- sytemischen Methoden und dem Konzept der Ego State Therapie nähern wir uns, uns selbst an.
Unsere vierbeinigen Kolleg*Innen unterstützen durch ihre wertfreien, direkten Rückmeldungen deine Reise zu dir selbst.
Kunsttherapeutische Elemente laden Kreativität ein, dich dabei zu begleiten.

Wir treffen uns ungefähr einmal im Monat, an einem Samstag Nachmittag von 13:00 bis 18:00 Uhr. Es sind 6 Einheiten Gruppenselbsterfahrung dafür anrechenbar.

Du brauchst für eine Teilnahme keine Pferderfahrung mitzubringen.
Das Seminar dient nicht dazu Kenntnisse über Pferdetraining, Bodenarbeit oder andere Formen des Horsemanships zu vermitteln

Kosten 100,-/ Einheit/ alle Teilnehmer

Gruppengröße 3 bis 8 Teilnehmer*innen

Anmeldung unter: info@dialogmitpferd.com